Textversion
Textversion

Kontakt Impressum Haftungsausschluss

Druckbare Version

Unvergessene(s) 1987-heute

Beim ZDF

Traumberuf als Zufallstreffer?

So manche Kollegin und so mancher Kollege träumen von einer Karriere beim Fernsehen. Heute mehr denn je, zumal dessen mediale Hebelwirkung ja eher zu- als abnimmt. Aber auch in früheren Jahren haben wir ja alle die journalistischen Ikonen der Mattscheibe von Georg Stefan Troller bis Peter von Zahn bewundert...

Und doch: Zum Fernsehen wollte ich eigentlich nie. Zeitung und Radio, ja, das paßte gut zusammen, das ging parallel. Aber Fernsehen? Es war in den siebziger, achtziger Jahren jenseits des für "normale" Journalisten Erreichbaren...

Es war mal wieder der Zufall, der mich den damaligen ZDF-Chefredakteur Reinhard Appel kennenlernen ließ. Der hatte den deutschen Vorsitz von "Journalisten in Europa" übernommen und besuchte uns in Paris.

Als dann klar wurde, daß es beim SÜDKURIER für mich nicht mehr weitergehen würde, bewarb ich mich eben in Mainz...

Gut, wie es gekommen ist. Es hätte aber auch durchaus anders laufen können...

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Noch ein paar Stationen


1987 freier Mitarbeiter in der heute-Redaktion

1988 Festanstellung, damit auch Einsatz als Schlußredakteur

1989 erste aktuelle Reportage und Einsatz vor der Kamera: Chemiewaffen-Konferenz in Paris / Moderation der Sendereihe "Diese Woche"

1991 mehrwöchige Studiovertretung in Paris; aktuelle Berichte aus dem Kroatienkrieg

1992 Zusätzlich News-Koodinator im Auftrag der EBU; Wechsel in die Innenpolitik, dort Stellvertreter des Redaktionsleiters "Offene Reihen und Sondersendungen"; Moderation der Sendung "Zur Sache" auf 3SAT

1993 Redakteur und Autor der Sendereihe "halb 12"; Schlußredakteur zahlreicher Sondersendungen

1997 Redakteur mit besonderen Aufgaben in der Gesellschaftspolitik

1999 Redaktionsleiter "Nachmittagstalk"; Sendereihen "Gesundheit", "Conrad und Co", "Dolce Vita"

2002-2013 Redakteur in der Redaktion "ZDF.umwelt"

DDGI-Medienpreis

Auszeichnung im Rahmen des 2. Deutschen Geoforums am 1.3.2007 in Berlin

2007 Medienpreis des Deutschen Dachverbandes für Geoinformation
link auf Presseinformation und Video

Econsense-Journalistenpreis

Auszeichnung durch den econsense-Vorstandsvorsitzenden Hanns Michael Hölz am 10.12.2008 in Berlin

2008 Econsense-Journalistenpreis
link auf Laudatio

Nachhaltigkeitspreis der Neumarkter Lammsbräu

Am 16. Juli 2009 in Neumarkt: Franz Fitzke, JM, Volker Angres (v.l.)

2009 Nachhaltigkeitspreis der Neumarkter Lammsbräu in der Kategorie "Medien" geht an die Redaktion ZDF.umwelt Preisverleihung Lammsbräu 2009

UMSICHT-Wissenschaftspreis

Oberhausen, 23.6.10: Prof. Dietrich Grönemeyer überreicht den erstmals verliehenen UMSICHT-Wissenschaftspreis, gestiftet vom Förderverein des Fraunhofer-Instituts für Umwelt- , Sicherheits- und Energietechnik

2010 UMSICHT-Wissenschaftspreis in der Sparte "Journalistik" UMSICHT-Wissenschaftspreis UMSICHT-Preisträger Diskussion Preisverleihung Link auf Pressemeldung

European Energy Service Media Award

Brüssel, 13.9.2010: Erstmals wird als neue Kategorie zum European Energy Service Award, der fürs Energiesparen und -optimieren Firmen und Initiativen auszeichnet, der "Media Award" verliehen. EU-Klimaschutz-Kommissarin Connie Hedegaard ist auch dabei.

2010 European Energy Service Media Award
EESMA - Dank EESMA - Gruppe Link auf Meldung

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NOCH EINIGE LÄNGERE FILME


2012  Strategen der Energiewende (in der Dokumentationsreihe "Planet E")   30', mit Franz Fitzke 
2010   Lebensraum Steinbruch - Artenvielfalt in Abbaustätten  15' 
  Sehnsucht Wildnis - Werden und Vergehen auf dem Darß   15' 
  Der Bienenflüsterer  15' 
  Der Ranger vom Feldberg  15' 
     
2009   Das Grüne Band - Rund um den Skutari-See  15' 
  Kraftwerk Sonne - Energie aus dem Weltall   15', ausgezeichnet mit dem UMSICHT-Wissenschaftspreis 2010 
  Weinbergs bauen um - Vom Altbau zum Energiesparhaus  30' 
     
2008  Michelangelos Erben - Im Marmor bei Carrara  15' 
  Naturerbe in der Toskana   15', mit Michael Wiedemann 
     
2007  Gutes Geld? - Ethik, Firmen, Investoren  15', ausgezeichnet mit dem econsense-Journalistenpreis 2008  
  Der strapazierte Himmel - Luftverkehr und Klimafrage  15' 
  Kraftwerk Erde - Energie aus der Tiefe  15' 
  Heißer Draht zum kalten Pol - Reise in die Antarktis  15', mit Prof. Alexander Siegmund
 
     
1998  Für einen Zentner Tausender - Die Entführung des Jan Philipp Reemtsma   45', mit Joachim Pohl und Hubert Seipel